Alles Schwindel

anarchische Revueoperette von Mischa Spoliansky
und Marcellus Schiffer

Junger dunkler Herr sucht Anschluss an Blondine… Auch in den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts, lange vor der Erfindung von Paarship und Tinder, war bei der Partnersuche Effizienz gefragt und der kürzeste Weg zum Liebesglück führte damals über eine Zeitungsannonce – kleinere Retuschen bei der Selbstdarstellung inklusive.

Als der reiche Fabrikantensohn Tonio auf die vermögende junge Evelyne trifft, scheinen die gegenseitigen Erwartungen erfüllt und es bahnt sich ein romantischer Abend im Glanz der Großstadt an. Leider kommt ein Autounfall dazwischen und bringt ans Licht, dass beide nicht ganz das sind, was sie vorgegeben haben: Sein teurer Wagen war nur „geliehen“ und wurde irreparabel beschädigt. Ähnlich verhält es sich mit ihrem exklusiven Kleid. Um den Schaden wieder gut zu machen, müssen die beiden von irgendwoher mindestens 30.000 Mark auftreiben. Auf der Suche nach Rettung stolpern sie durch die Berliner Nacht, begegnen skurrilen Gestalten von Unterwelt bis zur Oberschicht und geraten in ein Labyrinth aus Lügen, Betrug und Heuchelei. Ein Abenteuer ganz nach Evelynes Geschmack…

Die Uraufführung dieser Burleske fand 1931 im Theater am Kurfürstendamm statt und war ein Riesenereignis, für welches sogar Marlene Dietrich aus Hollywood angereist war, um der Premiere beizuwohnen. In einer aberwitzigen Szenenfolge nimmt Marcellus Schiffer die Verlogenheit der Gesellschaft aufs Korn und Mischa Spoliansky spiegelt in schwungvollen und eingängigen Songs das Lebensgefühl der Zeit, welches sich 90 Jahre später in mancher Hinsicht überraschend vertraut anfühlt.

Achtung: Der Kartenvorverkauf für das Sommertheater erfolgt über den Webshop des Theaters Chambinzky. Beim Klick auf „Karten reservieren“ in der Terminübersicht werden Sie dorthin umgeleitet und Sie können direkt online Karten erwerben. Alternativ können Sie bis um 13 Uhr des betroffenen Spieltages unter 0931-59400 oder per Mail an tickets@theater-werkstatt.com reservieren. Bitte geben Sie dabei Namen und Anschrift, Telefonnummer, Spieltermin, Anzahl der Karten und Preiskategorie an.

Preise in Kategorie I : 30 €, ermäßigt 27 €, Kinder bis 15 Jahre 17 € ; Kategorie II : 25 €, 22 €, 15 €; Kategorie III : 20 €, 17 €, 12 €

Spieltermine

Donnerstag 12. August 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Freitag 13. August 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Samstag 14. August 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Sonntag 15. August 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Dienstag 17. August 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Mittwoch 18. August 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Donnerstag 19. August 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Freitag 20. August 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Samstag 21. August 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Sonntag 22. August 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Dienstag 24. August 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Mittwoch 25. August 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Donnerstag 26. August 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Freitag 27. August 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Samstag 28. August 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Sonntag 29. August 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Dienstag 31. August 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Mittwoch 01. September 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Donnerstag 02. September 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Freitag 03. September 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Samstag 04. September 19:30 Uhr Karten reservieren ›

Sonntag 05. September 19:30 Uhr Karten reservieren ›